Kostenloser Versand ab 50 € Bestellwert

Individuelle Beratung unter 08081/952530

Ihr Experte für Nanoversiegelung seit 15 Jahren

Zehntausende zufriedene Kunden, tausende verifizierte Bewertungen

Welche Art Ergebnis suchen Sie?
Produkte
Information
Blog Artikel

selbst ist der Mann - Das Do-it-yourself-Magazin

Mit dieser Nanopolymer-Versiegelung wird Kalkablagerungen auf Badoberflächen entgegengewirkt und für Glanz gesorgt

Selbst ist der Mann Fazit 1
Nanoversiegelung Produktbild von Nanotol Sanitär 2in1 1000 ml - Schnellversiegelung und Auffrischer für 160 qm geeignet für Dusche, Badkeramik, Badfliesen u.v.m.

Badkeramik, Glas, Chrom oder Fliesen sind oft schnell verkalkt und lassen sich dann nur noch schwer glänzend reiniegn. Mit einer Naopolymer-Versiegelung wie Nanotol Sanitär kann man das Problem bekämpfen. Dazu wird nach der Reinigung ggf. mit dem Nanotol Cleaner oder einem anderen Reinigungsmittel, der Nanotol Protector aufgetragen. Alternativ verwendet man ausschließlich Nanotol Sanitär 2in1 wie in unserem Fall. Die Polymere legen sich netzarteig auf die Oberfläche und sollen laut Hersteller Poren füllen, was letzendlich zum Lotuseffekt führt: Wasser perlt ab und Kalk hat weniger Chance, sich abzulagern. Laut Hersteller sind die enthaltenen Tenside biologisch abbaubar, die Inhaltsstoffe hautfreundlich und ohne Auswirkungen auf die Atmewege.

Weitere Informationen unter: www.nanotol.de

GLÄNZEND: Der Einsatz der Versiegelung sorgt für relativ lange Zeit für mehr Glanz.

Jetzt informieren

Scroll to Top