Kostenloser Versand ab 50 € Bestellwert

Individuelle Beratung unter 08081/952530

Ihr Experte für Nanoversiegelung seit 15 Jahren

Zehntausende zufriedene Kunden, tausende verifizierte Bewertungen

Welche Art Ergebnis suchen Sie?
Produkte
Information
Blog Artikel

Nanotol Nanoversiegelung
für Fliesen im Badezimmer

Nanotol Sanitär bildet eine langjährige, unsichtbare Schutzschicht
auf glasierten Fliesen im Badezimmer.

Wasser läuft dadurch besser ab, es haftet weniger Kalk an und die Fliesen sind für viele Jahre deutlich leichter zu reinigen.

nanotol sanitaer context nanoversiegelung fliesen badzimmer

Fliesen neuwertig und schön halten!

Nanoversiegelung für Fliesen

Damit Fliesen lange  neuwertig aussehen, sollte die Fliesenoberfläche geschützt werden. Durch Säuren und Laugen, aber auch durch Putzen wird die Oberfläche im Laufe der Jahre rau. Je rauer sie wird, desto leichter kann sich neuer Schmutz festsetzen und desto mehr Aufwand ist nötig, um diesen zu entfernen. Ein Teufelskreis, der durch eine Versiegelung unterbrochen werden kann.

Je nachdem, ob eine Fliese Wasser aufnehmen kann (Steinzeug- Steingutfliesen, Terrakotta oder Natursteinfliesen) oder ob die Oberfläche kein Wasser mehr aufnehmen kann (glasierte Fliesen, Feinsteinzeug) gibt es unterschiedliche Nanoversiegelungen.

Vorteile einer Nanoversiegelung auf Fliesen in der Dusche:

Der Nanotol Effekt
Video abspielen

Inhaltsverzeichnis

Die 4 wichtigsten Vorteile einer Nanoversiegelung für Fliesen im Bad

Schnelle und schonende Reinigung

Easy-to-clean Oberfläche
Kein müsames Schrubben mehr. Nanotol füllt die Poren der Oberfläche und glättet diese fühlbar. Schmutz und Kalk haften deshalb nicht mehr fest an und können schonend mit Wasser entfernt werden.

Weniger Kalkanhaftungen

Nanotol verschließt die Poren
Auf der versiegelten Oberfläche der Fliese kann Kalkschmutz nicht mehr fest andocken. Wasserflecken können leicht abgewischt werden.

Werterhalt

Keine aggressiven Reinigungsmittel mehr nötig
Abrassive Reiniger, die Kalk entfernen, brauchen Sie nicht mehr. Die Oberfläche der Keramik bleibt deshalb ein Leben lang neuwertig und schön, ohne Kratzer.

Die Wirkung hält viele Jahre

Einmalige Grundversiegelung
Nach der einmaligen Grundversiegelung können Sie den Effekt mit dem Pflegemittel Nanotol Sanitär 1+2 für immer erhalten.

Das Nanotol System im Badezimmer

Reinigen neu gedacht

Das Nanotol System für Fliesen im Badezimmer

Reinigen mit Werterhalt

Grundversiegelung

Einmalige
Erstversiegelung

Step 1 Cleaner:
Fliesen gründlich reinigen und entkalken.

Step 2 Protector:
Versiegelung auftragen und polieren

Effekt

Den Nanotol Effekt
genießen

> 95% weniger Wassertropfen

>> weniger Wasser- und Kalkflecken.

Kalk kann mit Wasser und einem Tuch entfernt werden!

Auffrischen

Auffrischen

Statt Ihres bisherigen Sanitärreinigers nutzen Sie alle 2-4 Wochen Nanotol Sanitär 1+2.

Eine neue Erstersiegelung wird NICHT benötigt!

Nanotol Sanitär 1+2 reinigt, entkalkt und frischt die Versiegelung auf den Fliesen wieder auf. In einem Schritt!

Erstversiegelungsset für Fliesen

Die einmalige Erstversiegelung der Fliesen bildet die Grundlage für die jahrelange Schutzschicht. Das Set enthält alles, was  Sie benötigen. Je nach Größe Ihrer Fliesenfläche gibt es Sets mit unterschiedlichen Reichweiten für 8, 40, 80 oder 160 m².

So geht's

Nanotol Sanitär Cleaner

Damit die winzigen Nanopolymere in die Poren der Oberfläche eindringen können, ist es wichtig, dass diese sauber und frei von Kalk sind. Nanotol Sanitär Cleaner reinigt mit hochwertigen, nichtionischen Tensiden und entkalkt schonend und gründlich. Der Cleaner bereitet die Fliesen optimal auf den Nanotol Protector vor.

Nanotol Cleaner ist leicht biologisch abbaubar, chemisch aktiv und reinigt hygienisch sauber.

Nanotol Sanitär Protector

Nach der Reinigung können die winzigen Nanopolymere die Poren besetzen und füllen diese auf. Nanotol Protector wird dazu hauchdünn auf der Oberfläche verteilt und nach dem Trocknen mit einem Mikrofasertuch poliert. Dabei werden die Nanopartikel aktiviert und die Oberfläche wird sofort spürbar geglättet. Kalk und Schmutz können ab jetzt nicht mehr fest andocken.

  • 2 Schwammtücher
  • 2 Nanotol HighTech Mikrofasertücher
  • Gebrauchsanweisung

PFLEGE UND AUFFRISCHUNG

Statt eines herkömmlichen Sanitärreinigers nehmen Sie zukünftig Nanotol Sanitär 2in1. Damit reinigen Sie hygienisch sauber, pflegen die Versiegelung und frischen diese immer wieder auf. Versiegelte  Fliesen bleiben dadurch länger Schmutz und Kalk abweisend.

Aufsprühen, verteilen und abspülen. Trocknen mit einem Mikrofasertuch – fertig.

WICHTIG

Diese Fliesen müssen unterschieden werden

nanotol sanitaer context anwendungsmoeglichkeiten von nanotol fliesen

Fliesen, die kein Wasser aufnehmen können (glasierte Fliesen),

Glasierte Fliesen werden mit dem Nanotol Sanitär Set versiegelt.

Nanotol Sanitär ist geeignet für

  • Feinsteinzeugfliesen

  • Glas- und Spiegelfliesen

  • Glasierte Fliesen

Achtung: Durch Nanotol Sanitär wird die Oberfläche geglättet, damit Wasser leichter ablaufen kann. Dieser Vorteil birgt bei Bodenfliesen eine Rutschgefahr. Dies kann im Bad, wenn man mit nackten Füßen unterwegs ist zu Stürzen und Verletzungen führen.

Wir empfehlen deshalb nur Wandfliesen mit Nanotol Sanitär zu versiegeln!

Fliesen rau Nanotol mineralischer Oberflächenprotecor

Fliesen, die etwas Wasser aufnehmen können (offenporige Fliesen),

Offenporige Fliesen werden mit Nanotol Protector für mineralische Oberflächen versiegelt.

 

Mehr Information über Nanotol für mineralische Oberflächen >>

 

Nanotol Protector für mineralische Oberflächen ist geeignet für:

  • Steingutfliesen, Steinzeugfliesen

  • Terrakotta Fliesen

  • Natursteinfliesen

Durch Nanotol Protector für mineralische Oberflächen wird die Oberfläche Wasser abweisend aber nicht wasserdicht.

Mehr Nanotol Sanitär Produkte finden

Nanotol Sanitär

Keine Angst vor Nanotechnologie

Nanotol ist vielfach geprüft und getestet. Anders als herkömmliche Glasversiegelungen legt sich Nanotol netzartig auf die Oberfläche – es gibt keine chemische Verbindung, keine Dämpfe oder Geruchsentwicklungen. Die Nanopartikel liegen niemals einzeln vor und sind für den Menschen völlig ungefährlich und sogar lebensmittelecht.

Mehr Anwendungsgebiete für Nanotol Sanitär Produkte

Duschglas

Duschkabinen aus Glas oder Kunststoff können mit Nanotol Sanitär vor Kalk geschützt werden und sind leichter zu reinigen

Badkeramik

Keramische Waschtische, Toilette, Badewanne und Armaturen sind einfacher zu reinigen und bleiben neuwertig glatt.

Hotel

Weniger und kürzere Reinigungszeiten sparen  bis zu 80% Arbeitszeit und sind dennoch hygienisch sauber.

Sanitaer2 1

Jetzt 5% Willkommensrabatt sichern!

Hier zum Nanotol Newsletter anmelden und Willkommensrabatt erhalten.

F.A.Q.

Häufig gestellte Fragen zu Nanotol für Badfliesen

Durch die Grundversiegelung mit dem Nanotol Sanitär Set und die regelmäßige Pflege mit Nanotol Sanitär 1+2 kann der Effekt lebenslang aufrechterhalten werden.

Die Nanoversiegelungen unterscheiden hinsichtlich der Art und Weise, wie die Nanopartikel auf der Oberfläche andocken können.

Bei Fliesen, die kein Wasser aufnehmen können, besetzen die Nanopolymere die Poren der Oberfläche und füllen diese auf, so daß die Oberfläche noch glatter wird. Hierfür benötigen Sie Nanotol Sanitär Produkte.

Bei Fliesen, die Wasser aufnehmen können, dringt die Nanoversiegelung tief in das Material ein. Nach dem Trocknen bleiben die Nanopartikel an den Innenwänden der Poren zurück. Dafür benötigen Sie Nanotol Protector für mineralische Oberflächen.

Eine allgemeine Seite zu häufig gestellten Fragen rund um Nanotol finden Sie HIER.

Scroll to Top